High End Colocation Rechenzentrum

Carrier-neutrales Rechenzentrum

Das Portus Rechenzentrum München bietet seit 2020 trägerneutrale Edge-Colocation-Dienste in ganz Deutschland und den umliegenden Regionen an.

Unser Rechenzentrum befindet sich nur 15 km vom Münchner Stadtzentrum entfernt und ist somit leicht über Straße, Schiene und Luft erreichbar. Unser Rechenzentrum ermöglicht es Ihnen, Ihre leistungsstarke und latenzarme IT-Infrastruktur effektiv und effizient zu betreiben, was für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist.

Unser Fokus liegt auf:

Expansionspläne zur Erweiterung
auf 5.5MW IT-Power.

IT-Power
0 MW
Erneuerbare Energien
0 %
Rechenzentrumsfläche
0 qm

Leistung

Kühlung

Sicherheit

Brandbekämpfung

Konnektivität

Data Center Fakten

„NAVIGATING WORKLOADS: UNDERSTANDING THE ENTERPRISE APPROACH TO PUBLIC, HYBRID AND PRIVATE CLOUDS.“

Unsere 4 Sicherheits-Zonen

SICHERHEIT wird bei uns groß geschrieben – schließlich geht es um Ihre Daten und um die Zuverlässigkeit Ihrer IT.

Deshalb ist das 4-stufige Sicherheitskonzept unseres Rechenzentrums nach dem „Zwiebelschalenprinzip“ aufgebaut:

Das „Herz“, der innerste und maximal geschützte Bereich, des Rechenzentrums ist der Hochsicherheitsbereich. Hier lagern Ihre Daten in der Datahall.

Um in den „Grünen Bereich“ zu kommen, muss jeder Besucher zuerst die anderen Bereiche durchqueren und dabei eine Reihe Sicherheitsvorkehrungen passieren. Beginnend mit dem Sicherheitszaun an der Grundstücksgrenze über das speziell geschulte Sicherheitspersonal, codeüberwachte Türen, Videoüberwachung und durch Biometrie gesicherte Vereinzelungsanlagen.

ZONE 0

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4